· 

Brauche ich einen Schreibratgeber?

Lektorat Roman - Schreibratgeber

Ob du einen Schreibratgeber brauchst oder nicht, kommt auf dich selbst an. Schaden kann es auf jeden Fall nicht! Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl an Schreibratgebern käuflich zu erwerben. Gemeint sind Bücher, die andere Autoren (und Lektoren) geschrieben haben, um Anfänger beim Überarbeiten ihres eigenen Romans zu unterstützen – in Form von Tipps. Ich selbst arbeite mit diesen Büchern, weil sie eine Bereicherung darstellen. Daher folgen hier meine Empfehlungen.

 

Zum Abschluss noch ein gut gemeinter Rat: Eine Überarbeitung ist zwar in jedem Falle sinnvoll, du wirst dadurch aber niemals einen Lektor ersetzen können. Das Gleiche gilt für Testleser.

Vier Seiten für ein Halleluja

Autor: Hans Peter Röntgen

ISBN: 3940235369

Umfang: 196 Seiten

Verlag: Sieben Verlag

Spannung - der Unterleib der Literatur

Autor: Hans Peter Röntgen

ISBN: 3734735327

Umfang: 232 Seiten

Verlag: Books on Demand

Was dem Lektorat auffällt

Autor: Hans Peter Röntgen

ISBN: 3864438756

Umfang: 176 Seiten

Verlag: Sieben Verlag

Über das Schreiben

Autor: Sol Stein

ISBN: 3866711263

Umfang: 464 Seiten

Verlag: Autorenhaus Verlag GmbH

Kommentar schreiben

Kommentare: 0