Romangutachten - Das Manuskript einschätzen

Schreiben ist eine einsame Sache. Zwar sitzt der Autor heute nicht mehr vollständig allein und zurückgezogen in seinem stillen Kämmerlein und tippt fleißig in seine Tasten, ohne seine Außenwelt zur Hilfe heranzuziehen. Dennoch fühlen sich viele Autoren beim Schreiben einsam und wissen oftmals gar nicht, ob das, was sie da schreiben, überhaupt gut ist. Wenn die Zweifel gar zu zermürbend sind, wird sogar oftmals aufgegeben, weil man ja eh niemals wird schreiben können. Alle anderen können das besser als ich selbst, flüstert das böse Teufelchen einem ins Ohr. Dabei wissen viele Autoren gar nicht, wie gut sie tatsächlich schreiben können, weil ihnen niemand eine ehrliche Einschätzung über ihren Schreibstil, den Figuren oder den Plot gegeben hat. Lohnt sich ein Lektorat? Welche Chancen habe ich bei einem Verlag und welche auf dem Buchmarkt, wenn ich mich als Selfpublisher versuche?

 

Mein Romangutachten hilft Ihnen einzuschätzen, welche Passagen und Stellen in Ihrem Manuskript gut und welche weniger gut gelungen sind. Es zeigt Ihnen die erzählerischen Stärken und Schwächen Ihres Romans auf. Dabei liegt mir besonders am Herzen, Ihnen Tipps und Vorschläge für die Weiterarbeit an Ihrem Text zu geben. All das wird auf einem ca. sechsseitigen Dokument notiert (je nach Umfang des Romans). Gerne können Sie mir auch Kapitel oder Kurzgeschichten zusenden (z.B. für bevorstehende Schreibwettbewerbe).

 

Preise

Romangutachten

 

 

1€ pro Normseite (Normseite = 1500 Zeichen inklusive Leerzeichen)


Folgen Sie mir auf Facebook

Lektorat Breuer - Fichtenstraße 13 - 72131 Ofterdingen

Tel: 07473/9578187

Mail: info@lektorat-breuer.de